Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 Datenschutz

 

Präambel

Wir vewenden auf unserer Website das generische Maskulinum und meinen mit Begriffen wie z.B. "Kunden", "Vereinsmitglieder" etc. immer sowohl die männliche als auch die weibliche Form.

 

Datenschutzerklärung

Den Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten, seien es Daten von Kunden, Lieferanten oder Bewerbern, nehmen wir in unserem Verein sehr ernst. Der Schutz ihrer Privatsphäre ist für die SV OG Bliesen e.V. von höchster Bedeutung. Daher halten wir uns auch strikt an die Regeln der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes neu.


Verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter, Dienstleister 

Wir, die SV OG Bliesen e.V. sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ("Verantwortliche Stelle" im Sinne der EU-DSGVO).

Wir haben eine/n Datenschutzbeauftragte/n bestellt, den Sie unter unserer Postadresse mit dem Zusatz "Datenschutzbeauftragter" erreichen.

 

Heike Gerber

Frankenstr.21

66606 St.Wendel/Winterbach

EMail: heikegerber@schlau.com


Personenbezogene Daten

Innerhalb unserer Internetseiten besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Kunden, Lieferanten- bzw. Bewerberdaten zu übermitteln. Personenbezogene Daten sind informationen, die genutzt werden könnten, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer und EMail-Adresse.

Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten weisen wir sie darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und/oder übertragen werden. Im Übrigen werden personenbezogene Daten absolut vertraulich behandelt und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weitergeleitet. Auf Wunsch löschen wir Ihre Daten jederzeit ganz.


Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Website

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

 

                           - IP-Adresse des anfragenden Rechners,

                           - Datum und Uhrzeit des Zugriffs, 

                           - Name und URL der abgerufenen Datei, 

                           - Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer- URL)

                           - verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie

                             der Name Ihres Access-Providers.

 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

 

                          - Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

                          - Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

                          - Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

                          - zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die vorgenannten Daten werden gelöscht, sobald ihre Speicherung für die Erreichung des Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Bei einer Speicherung der Daten in Logfiles werden die Daten spätestens sieben Tage nach Erhebung gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben genannten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. 


Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns Kontakt per EMail, Post, Telefon aufzunehmen. In diesem Fall werden die übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrags erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer EMailadresse zur Zusendung ist Art. 1 lit. f DSGVO.

Der Verwendung Ihrer EMailadresse zur Zusendung von Veranstalltungsdaten/Zusagen zu unseren Turnieren können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widersprechen. Eine EMail an heikegerber@schlau.com genügt.

Ihre Daten löschen wir jederzeit auf Ihren Wunsch hin, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. 

Soweit wir nicht aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zur längeren Speicherung verpflichtet sind, löschen wir die Daten auf Ihren Wunsch hin sofort. 


Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

- gemäß Art. 7 Abs.3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu

  widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung

  beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu

  verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der

  personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denne Ihre Daten

  offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf

  Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines

  Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie

  über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf.

  aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

- gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer

  bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu

  verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung

  und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen

  Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

  erforderlich ist;

- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu

  verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung

  unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen,

  Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

  benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt

  haben;

- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in

  einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die

  Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

- gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie

  sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder

  unseres Firmensitzes wenden. 

 

Widerspruchsrecht

Der Verwendung Ihrer EMailadresse zur Zusendung von Veranstaltungsinformationen, Einladung zu Events, Veranstaltungen oder Webinaren können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widersprechen. Eine EMail an heikegerber@schlau.com genügt.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. 

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine EMail an heikegerber@schlau.com

 

 

 

 

 

 

 

Top